Wallis

4 Vallées

Les Quatre Vallées ("Die Vier Täler") ist das riesige, aus mehreren Wintersportorten zusammengeschlossene Skigebiet mit 331 Pistenkilometern und Skirouten, das zwischen der Grenze Frankreich-Schweiz und der Walliser Hauptstadt Sion liegt. Mit 85 Liften und Bahnen verbindet es vier Täler und acht bekannte Orte wie Verbier, Veysonnaz oder Nendaz miteinander. Die Vielseitigkeit dieser grandiosen Skiregion mit ihren endlosen Buckelpisten, steilen Rinnen, weiten Tiefschneeabfahrten und erstklassigen Snowparks lässt die Herzen vieler Skifahrer & Boarder höher schlagen! Vom höchstgelegensten Punkt, dem Mont Fort (3.330 m), können sich Skicracks eine der steilsten Buckelpisten der Alpen hinunterschwingen, die aufgrund der Höhenlage fast immer pulvrigen Schnee und natürlich viel Sonne hat. Von hier oben bietet sich ein überwältigender Ausblick auf die vier Täler, im Westen bis zum Mont Blanc und im Südosten bis zum Matterhorn.

Nendaz

Quatre Vallées – Der Gipfel des Genusses!

Nendaz - Quatre Vallées – Der Gipfel des Genusses! Nendaz (1.400 m), gelegen auf einem sonnigen Hochplateau, bietet einen herrlichen Panoramablick über das Rhônetal und die prachtvolle Kulisse der Berner und Waadtländer Alpen. Der am zentralsten gelegene Ort der Quatre Vallées blickt auf eine über 1.000 - jährige Geschichte zurück, wovon zahlreiche historische Monumente zeugen. Im Kontrast dazu steht die Infrastruktur eines modernen Wintersportortes mit über 30 Restaurants, mehr als 10 Cafés und Bars, 3 Diskotheken sowie Geschäften und kulturellen Einrichtungen. Bevor Sie das Nachtleben entdecken, empfehlen wir eines der vielen gemütlichen Restaurants. Verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit regionalen Spezialitäten wie Raclette, Fondue und einem guten Wein. Zur Freude aller Wintersportler starten die Lifte direkt am Ortsrand und auch die Kneipen sind gut fußläufig zu erreichen.

Das Skigebiet
Der Skipass "Printze" gilt für die Gebiete Nendaz, Siviez, Veysonnaz und Thyon mit insgesamt 223 Pistenkilometern. Vom Gipfel des Mont Fort genießt man eine grandiose Aussicht über 50 Viertausender, darunter den Montblanc und das Matterhorn. Für Snowboarder gibt es Snowparks mit allem, was dazu gehört, endlose Tiefschneehänge, Boardercross und Funpark. Der "Burton Progression Park" möchte mit seinen einfacheren Modulen das System "Learn to ride!" bestmöglich umsetzen. An drei Abenden der Saison findet auf den Abfahrten der "Piste de Tracouet" und "Piste de la Dent" der Vollmondskilauf statt – ein Highlight für Jung und Alt! Die Pisten rund um Nendaz sind gut überschaubar und somit auch für Familien bestens geeignet. Der Anschluss an die großen Skischaukeln ist jedoch perfekt! Durch den Zusammenschluss der Skigebiete Nendaz, Veysonnaz, Thyon und Verbier ist ein perfekter Skizirkus mit 331 Pistenkilometern über drei Berge und vier Täler entstanden. Fortgeschrittenen Fahrern empfehlen wir die Skipasserweiterung inkl. Verbier und Mont Fort; denn diesen Leckerbissen sollte sich keiner entgehen lassen!

Apresski!
Bereits die urigen Hütten am Pistenrand locken mit Walliser Spezialitäten sowie heißen und kalten Getränken. Im Tal angekommen, lässt es sich auf den Sonnenterrassen der Cafés herrlich entspannen und die Abendsonne genießen. Abends sorgen diverse Bars und Diskotheken für Partylaune. Besonders angesagt sind die "Malabar" mit ihrem Raggae-Ambiente, der "Cactus Saloon" mit Außenbar und das stilvolle "Tchin-Tchin". Aktivitäten abseits der Piste sind z. B. Sauna, Massagen, Fitness, Pferdeschlittenfahrten, Schlittschuhlaufen, Heliskiing, Rodeln, Squash, Badminton und Kegeln. Der Ort bietet außerdem ein abwechslungsreiches Programm, z. B. mit Fackelabfahrten, Gästeskirennen, Schnupper-Skitouren oder Nacht-Schneeschuhwanderungen.

Résidence Le Pracondu

Résidence Le Pracondu Die im Chaletstil erbaute Komfort-Résidence Le Pracondu liegt im Herzen von Nendaz, nur 150 m vom Zentrum mit verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten, gemütlichen Sonnenterrassen und Cafés entfernt. Die Piste führt direkt am Haus vorbei – aus der Tür, auf die Ski und los! Bis zur Gondel sind es nur ca. 100 m. Die Résidence verfügt über Rezeption mit kostenfreiem W-Lan Zugang und eine Sauna, die gegen Gebühr genutzt werden kann. Bettwäsche und Endreinigung (außer Küche) sind im Reisepreis enthalten. Der Eintritt zur Eisbahn ist ebenfalls inklusive. Kostenfreie Parkplätze sind nach Verfügbarkeit vorhanden, die Parkgarage kann gg. Geb. genutzt werden.

Einrichtung/Verpflegung
Die stilvoll eingerichteten Appartements verfügen über einen Wohn-/Schlafraum, Schlafzimmer, eine komplett ausgestattete Küchenzeile mit 4-Platten-Cerankochfeld, Mikrowelle mit Grillfunktion, Spülmaschine, Kühlschrank und Kaffeemaschine sowie Bad/WC (z. T. separates WC). Zudem stehen TV und Balkon zur Verfügung. Ohne Verpflegung.
Résidence Le Pracondu kann leider zur Zeit nicht gebucht werden!

Saas-Fee

Mit dem Skipass "Saastal" stehen Ihnen 145 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade offen! Zwischen 1.483 und 3.600 Metern Höhe bietet das von imposanten 18 Viertausendern eingerahmte Saastal gleich drei ausgezeichnete Skigebiete. Diese sind aufgrund ihrer Höhe auch sehr schneesicher, so dass Sie den Wintersport ausgiebig genießen können. Von Hohsaas bis nach Saas-Grund erstreckt sich zum Beispiel die mit 15 km längste Abfahrt im gesamten Gebiet. Und die 2 Snowparks in Saas-Fee und in Saas-Grund bieten Boardern eine Vielzahl an Attraktionen für einen grandiosen Tag. Weiterhin gibt es Flutlichtpisten und auch schwierige Herausforderungen für die Könner unter Ihnen. Abwechslung wird im Saastal groß geschrieben, so dass Sie neben dem Skifahren und Snowboarden auch beim Eisklettern oder Winterwandern Ihren Urlaub perfekt abrunden können.

Saas-Fee

Saas-Fee - Die Perle der Alpen!

Saas-Fee - Saas-Fee - Die Perle der Alpen! Schon die Anfahrt durch das Saastal mit seinen tiefen Schluchten und steilen Berghängen ist beeindruckend. Inmitten der höchsten Berge der Schweizer Alpen windet sich die Straße bis zum Ortseingang auf 1.800 m empor. Spätestens hier müssen Sie das eigene Auto stehen lassen und es geht mit dem kostenlosen Ortsbus, einem Elektroauto oder natürlich zu Fuß durch den Ort. Das einstige Bergbauerndorf am Fuße des "Dom" (4.545 m) hat sich zu einem lebendigen und trotzdem traditionellen Wintersportort mit viel Flair und einem breiten Angebot an Shopping- und Ausgehmöglichkeiten entwickelt. Vom Dorf aus haben Sie durch verschiedene Gondeln direkte Anbindung ans Skigebiet. Auf ca. 3.000 m startet dann die bekannteste Bahn des Saastals, die Standseilbahn "Metro Alpin" und bringt ihre Fahrgäste in wenigen Minuten auf das 3.500 m hohe Mittelallalin. Dort werden sie vom höchsten Drehrestaurant der Welt mit einem fantastischen Blick auf das Bergpanorama, bei guter Sicht sogar bis zu den Lichtern Mailands, erwartet. Ein Stockwerk tiefer befindet sich außerdem der Einstieg zum 5.000 m³ großen Eispavillon, der bei einer stetigen Temperatur von -1°C faszinierende Einblicke in die Welt des Jahrtausende alten Feegletschers bietet. Nach dem Skifahren stehen Ihnen in Saas-Fee alle Möglichkeiten offen: Freiluftbars mit Liegestühlen am Fuße der Pisten oder aber gemütliche traditionelle Restaurants im Ortskern sowie ein reges Nachtleben und die unterschiedlichsten Aktivitäten stellen Sie vor die Qual der Wahl.

Das Skigebiet
Der Skipass "Saas-Fee" ermöglicht Ihnen auf 100 Pistenkilometern aller Schwierigkeitsgrade Pistenspaß ohne Grenzen. Mit der Erweiterung für das ganze Saastal stehen Ihnen 145 Pistenkilometer zur Verfügung. In Saas-Grund z. B. bringt Sie eine 8er Gondel von 1.552 m direkt bis auf eine Höhe von 3.200 m. Von hier aus erschließen sich insgesamt 35 Pistenkilometer. Die Pisten im Saastal können den gesamten Winter, von November bis weit nach Ostern, befahren werden: Durch die extreme Höhenlage ist hier Schneesicherheit garantiert! Gerade im späten Frühjahr ab Mitte März zeichnet sich das Saastal durch enorme Schneefälle und eine besonders hohe Sonnenscheindauer aus. Anfängern werden auf den leichten, breit angelegten und gut präparierten Gletscherpisten idealste Bedingungen geboten. Aber auch die Cracks werden gefordert und kommen auf ihre Kosten: Unterhalb des Gletschers laden die "Weiße Perle" und die "Nationale" zu unvergesslichem und spektakulärem off-piste Vergnügen ein. Ein weiteres Highlight ist die 9 km lange "Panorama"-Abfahrt vom 3.600 m hohen Allalin bis nach Saas-Fee auf dann immer noch 1.800 m. Unterhalb des Gletschers haben die Carver auf breiten bestens präparierten Pisten ihr Revier. Für die Freestyler sind eine frisch geshapte Halfpipe und der Boardercross angesagt.

Apresski!
In Saas-Fee werden Sie zum Après-Ski direkt am Auslauf der Talabfahrt empfangen. Verschiedene Bars wie die "Fee-Iglu-Bar" direkt neben dem Hotel Imseng oder die "Black Bull Bar" mit gemütlicher Holzterrasse erwarten Sie mit Musik, leckeren Getränken und viel Stimmung! Im "Popcorn Shop & Bar" kann man mit Musik die neusten Ski- und Snowboardtrends shoppen, sich danach einen Kaffee genehmigen oder aber auch bei verschiedenen Partys die ganze Nacht durchfeiern. Auch in den Nachbarorten Saas-Grund und Saas-Almagell finden Sie in der Nähe der Talstationen einige Après-Ski Locations wie zum Beispiel das "Tipi Saas-Grund" direkt neben der Bergbahn. Wer es lieber ruhig und gemütlich mag, kann aus einer Vielzahl uriger Cafés und Restaurants auswählen und sich mit Schweizer Spezialitäten verwöhnen lassen. Auch für weitere Action nach dem Skifahren ist in Saas-Fee gesorgt: Am Abend wird die Gondel auf den Hannig nochmals in Betrieb genommen, abwärts geht es dann auf dem 6 km langen Schlittelweg bis ins Dorf. Der beeindruckende Klettersteig "Gorge Alpin" mit Leitern, Hängebrücken, Pendel und verschiedenen Seilbahnen führt sie durch die Schluchten von Saas-Fee bis nach Saas-Grund (mit Betreuung von erfahrenen Bergführern). Des Weiteren werden Eiskletterkurse, Schnupperkurse für Skitouren und Husky-Funfahrten angeboten.

Hotel Garni Artemis

Hotel Garni Artemis Das gemütliche 3-Sterne-Hotel Garni Artemis ist ca. 50 m vom Zentrum entfernt. Das Skigebiet befindet sich in etwa 500 m Entfernung, welches bequem mit dem Gratis-Skibus zu erreichen ist. Dieser hält nur ca. 20 m vom Hotel entfernt. Das Haus verfügt über Rezeption, Eingangsbereich mit Sitzecke, Frühstücksraum, Aufzug, W-Lan und Terrasse. Durch einen unterirdischen Gang ist das Hotel Artemis mit dem Nachbarhotel Europa verbunden. Die dort vorhandene, großzügige Wellnesslandschaft mit 2 Saunen, 2 Dampfbädern, Whirlpool, Erlebnisduschen, Infrarotkabine sowie Fitness- und Ruheraum steht Ihnen gratis zur Verfügung. Beauty- und Massageanwendungen können gegen Gebühr gebucht werden. Neben dem hauseigenen Skiraum, kann außerdem in der Nähe der Lifte ein kostenloses Skidepot mit Schuhtrockner genutzt werden. Einrichtung/Verpflegung Die hell und wohnlich eingerichteten Zimmer verfügen über Du/WC, Föhn, Telefon, Radio, Flatscreen-Sat-TV, Safe, W-Lan und Balkon oder Terasse. Das reichhaltige Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten, hausgemachten Marmeladen, frischen Eiern und warmen Speisen (auf Anfrage) ist bereits im Reisepreis inkludiert. Vor Ort besteht die Möglichkeit ein Mittagessen und/oder Abendessen hinzu zubuchen (in einem Nachbar- bzw. Bergrestaurant, gg. Gebühr).
Hotel Garni Artemis kann leider zur Zeit nicht gebucht werden!

Residence Hotel Atlantic

Residence Hotel Atlantic Allgemeines
Das schöne, familiär geführte Hotel besteht aus 3 miteinander verbundenen Gebäuden und befindet sich in etwas erhöhter, ruhiger und sehr sonniger Lage. Lage
Öffentliches Hallenbad: 500 m Skigebiet / Bergbahn: Hannig Saas-Fee 500 m Langlaufloipe: 100 m Skibus (nächste Haltestelle): nächste Haltestelle direkt vor dem Hotel - gratis Skibus! 0 m Am Ortsrand vom autofreien Saas Fee gelegen. Die Gäste parken im öffentlichen Parkhaus am Ortseingang von Saas Fee. Die Gäste melden sich bei Ankunft am Parkterminal unter der Nummer 7345 - das Hotel ist im Verzeichnis am Parkterminal unter 'Residence Atlantic' angeführt. Ausstattung
Rezeption, Empfangsbereich, Aufenthaltsraum, Internetcorner kostenfrei, W-Lan kostenfrei, Schuhraum, Skiraum, Lift in zwei Gebäuden, Frühstücksraum, Restaurant und Bar unterirdisch mit dem Hotel verbunden, Nichtraucherräume: Restaurant. Frisör gegen Gebühr. Zimmer
Dusche/WC, Föhn, Bademantel und Badeschuhe gratis an der Rezeption, Balkon, Minibar, Radio, Telefon, Kabel-TV, W-Lan kostenfrei, Minisafe. Nichtraucher auf Anfrage. Verpflegung
Inklusive: Frühstücksbuffet im Restaurant Atlantic. Fitness/Wellness
Gegen Gebühr: Solarium, Massagen, Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Ruheraum und Whirlpool. Unterhaltung
Gegen Gebühr: Wochenprogramm des Tourismusverbandes. Kinder
Gitterbett, Spielzimmer, Kinderkarte im Restaurant gegen Gebühr, Kinderhochstuhl.
Residence Hotel Atlantic kann leider zur Zeit nicht gebucht werden!

Hotel Tenne

Hotel Tenne Das gemütliche 2-Sterne Hotel befindet sich zentral in Saas-Fee mit einem wunderschönen Blick auf die Berg- und Gletscherwelt. Das Skigebiet ist ca. 750 m entfernt. Eine Skibushaltestelle sowie Einkaufsmöglichkeiten liegen in unmittelbarer Umgebung. Zur Ausstattung des Hotels gehören Rezeption, Terrasse, Restaurant und Frühstücksraum, ein Wintergarten, kostenfreie Internetecke, Lift, Aufenthaltsraum mit Billard und Tischfußball (gg. Gebühr) sowie ein Skiraum mit Skischuhtrockner. Ein Kinderspielplatz ist ebenfalls vorhanden. Parkplätze befinden sich vor der Ortschaft, da Saas-Fee autofrei ist. Den Transfer zum Haus klären Sie bitte vor Ort mit dem Hotel ab.

Einrichtung/Verpflegung
Die Zimmer sind mit Dusche/WC, Föhn, Internet, Sat-TV, Radio sowie die Doppelzimmer wahlweise mit Balkon und Sprudelwanne ausgestattet. Die inkludierte Verpflegung besteht aus einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und einem 4-Gang Abendmenü (vegetarisches Essen auf Voranmeldung).
Hotel Tenne kann leider zur Zeit nicht gebucht werden!

Hotel du Glacier

Hotel du Glacier Allgemeines
Das klassische 4-Stern Hotel Du Glacier aus der Pionierzeit des Saaser Tourismus wurde 2005 neu eröffnet und präsentiert sich jung und dynamisch, frisch und frech mit freiem Blick auf das Bergpanorama und den Gletscher. Lage
Im Zentrum gelegen. Öffentliches Hallenbad: Freizeitzentrum 200 m Skigebiet / Bergbahn: Alpin Express Saas-Fee 250 m Langlaufloipe: Saas Grund 5 km Hoteleigener kostenloser Shuttle: ja, ab/bis Parkhaus am Ortseingang bei Ankunft und Abreise (auf Voranmeldung beim Hotel) Autofreier Ort, parken in der zentralen Garage am Ortseingang (ca. 700 m vom Hotel entfernt - mit Gästekarte Ermässigung). Ausstattung
Rezeption, Empfangsbereich, großzügige Lobby mit 'Eis-Bar', loungige Sofaecke, W-Lan kostenfrei, Skiraum, Lift, zentrale Garage am Ortseingang von Saas-Fee gegen Gebühr vor Ort (Saas Fee ist autofrei), HP-Restaurant 'Mondial' (Wintergarten), Restaurant Feeloch (uriges Kellerrestaurant mit Grillspezialitäten und Käse-Fondue), Sonnenterrasse, alle öffentlichen Räume sind Nichtraucher (separates Fumoir im Hotel). Zimmer
Bad oder Dusche/WC, Föhn, Bademantel, Badeschuhe, teilweise Balkon, Sitzecke bestehend aus Couch oder 2 Sessel, Ausziehcouch, Erfrischungsbar inklusive (1 mal tägliche alkoholfreie hausübliche Füllung), Kabel-TV, W-Lan kostenfrei, Safe, Nichtraucher, Flachbildschirm-TV, DVD-Spieler (DVDs zum Verleih gegen Gebühr erhältlich). Verpflegung
Inklusive: Halbpension: reichhaltiges Frühstücksbuffet, Abendessen in Form eines 4-Gang Menüs oder Buffet, vegetarisches Menü auf Anfrage, Diätküche auf Anfrage, 1 x pro Aufenthalt Möglichkeit zum Abendessen (3-Gang-Menu frei wählbar aus der Speisekarte) im Restaurant Feeloch (à-la-carte-Restaurant) nach Verfügbarkeit. 1 x pro Aufenthalt ab 7 Nächten Möglichkeit zum Abendessen im Partnerhotel 'Ferienart Resort & Spa' (5-Sterne-Hotel) in einem der Restaurants Mandarin (asiatisch, 3-Gang-Menu frei wählbar aus der Speisekarte), Pizzeria (italienisch, 3-Gang-Menu frei wählbar aus der Speisekarte) oder Cäsar Ritz (HP-Menu des 5-Sterne-Hotels) - auf Voranmeldung & nach Verfügbarkeit. Fitness/Wellness
Inklusive: Fitnessecke mit Geräten, Finnische Sauna, Dampfbad, Ruheraum, Panorama-Wellness mit 3 Whirlwannen. Öffnungszeiten lt. Aushang vor Ort. Zutritt für Kinder bis 16 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Person bis 18:00 Uhr. Kinder
Gitterbett auf Voranmeldung, Spielzimmer, Fernseher und Video (nur nach Erlaubnis der Eltern), Kinderhochstuhl: auf Verlangen. Auf Anfrage Babysitter-Service gegen Gebühr. Sonstiges
Weihnachts-5-Gang-Dinner, Silvester-6-Gang-Dinner.
Hotel du Glacier kann leider zur Zeit nicht gebucht werden!

Saas-Almagell

Saas-Almagell - Der sympathische Familienort!

Saas-Almagell - Saas-Almagell - Der sympathische Familienort! Schon die Anfahrt durch das Saastal mit seinen tiefen Schluchten und steilen Berghängen ist beeindruckend. Die südlichste Gemeinde des Saastales ist der idyllische Familienort Saas-Almagell, welche bis heute den Charakter eines typischen Walliser Bergdorfes behalten hat. Auf ca. 1.600 m Höhe gelegen besticht diese Gemeinde durch eine hohe Schneesicherheit. Vom nahegelegenen Saas-Fee aus haben Sie durch verschiedene Gondeln direkte Anbindung ans Skigebiet. Auf 3.500 m erwartet Sie am Mittelallalin das höchste Drehrestaurant der Welt mit einem fantastischen Blick auf das Bergpanorama. Ein Stockwerk tiefer befindet sich außerdem der Einstieg zum 5.000 m³ großen Eispavillon, der bei einer stetigen Temperatur von -1°C faszinierende Einblicke in die Welt des Jahrtausende alten Feegletscher bietet. Nach dem Skifahren stehen Ihnen in Saas-Almagell alle Möglichkeiten offen: Freiluftbars mit Liegestühlen in Pistennähe oder aber gemütliche traditionelle Restaurants im Ortskern sowie ein reges Nachtleben.

Das Skigebiet
Der Skipass "Saas-Fee" ermöglicht Ihnen auf 100 Pistenkilometern aller Schwierigkeitsgrade Pistenspaß ohne Grenzen. Mit der Erweiterung für das ganze Saastal stehen Ihnen sagenhafte 145 Pistenkilometer zur Verfügung. In Saas-Grund z. B. bringt Sie eine 8er Gondel von 1.552 m direkt bis auf eine Höhe von 3.200 m. Von hier aus erschließen sich insgesamt 35 Pistenkilometer. Die Pisten im Saastal können den gesamten Winter, von November bis April, befahren werden, denn durch die Höhenlage ist hier Schneesicherheit garantiert! Besonders im späten Frühjahr ab Mitte März zeichnet sich das Saastal durch enorme Schneefälle und eine besonders hohe Sonnenscheindauer aus. Anfängern werden auf den leichten, breit angelegten und gut präparierten Gletscherpisten optimale Bedingungen geboten. Aber auch die Cracks werden gefordert und kommen auf ihre Kosten, denn unterhalb des Gletschers laden die "Weiße Perle" und die "Nationale" zu unvergesslichem und spektakulärem off-piste Vergnügen ein. Ein weiteres Highlight ist die 9 km lange Panorama-Abfahrt vom Mittelallalin bis nach Saas-Fee auf 1.800 m. Unterhalb des Gletschers haben die Carver auf breiten, bestens präparierten Pisten ihr Revier. Für die Freestyler sind eine frisch geshapte Halfpipe und der Boardercross angesagt.

Apresski!
In Saas-Almagell kann man einen langen Skitag gemütlich in einem der Restaurants ausklingen lassen, oder direkt an der Talstation der Bergbahn auf ein gelungenes Abenteuer anstoßen. Mehr Après-Ski finden Sie im nahe gelegenem Saas-Fee. Hier werden Sie zum Après-Ski direkt am Auslauf der Talabfahrt empfangen. Verschiedene Bars wie die "Fee-Iglu-Bar" oder die "Black Bull Bar" mit gemütlicher Holzterrasse erwarten Sie mit Musik, leckeren Getränken und viel Stimmung! Im "Popcorn Shop & Bar" kann man mit Musik die neusten Ski- und Snowboardtrends shoppen, sich danach einen Kaffee genehmigen oder aber auch bei verschiedenen Partys die ganze Nacht feiern. Wer es lieber ruhig und gemütlich mag, kann aus einer Vielzahl uriger Cafés und Restaurants auswählen und sich mit Schweizer Spezialitäten verwöhnen lassen. Auch für weitere Action nach dem Skifahren ist in Saas-Fee gesorgt: Am Abend wird die Gondel auf den Hannig nochmals in Betrieb genommen. Dann geht es abwärts auf dem 6 km langen Schlittelweg bis ins Dorf. Der beeindruckende Klettersteig "Gorge Alpin" mit Leitern, Hängebrücken, Pendel und verschiedenen Seilbahnen führt Sie durch die Schluchten von Saas-Fee bis nach Saas-Grund (mit Betreuung von erfahrenen Bergführern). Des Weiteren werden Eiskletterkurse, Schnupperkurse für Skitouren und Husky-Funfahrten angeboten.

Hotel Kristall-Saphir

Hotel Kristall-Saphir Das 3,5-Sterne-Hotel Kristall-Saphir befindet sich in ruhiger Lage am Dorfeingang. Das Zentrum von Saas-Almagell und das Skigebiet erreichen Sie nach etwa 300 m, der Skibus hält am Haus. Die gemütliche Unterkunft verfügt über Rezeption, Aufzug, Internet, Frühstücksraum und Restaurant, Bar, Aufenthaltsraum, Tischtennisraum sowie Skiraum mit Schuhtrocknern. Der Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Tepidarium und Fitnessraum kann gratis genutzt werden. Das Solarium und die Whirlwanne stehen gegen Gebühr zur Verfügung. Parkplätze sind ebenfalls vorhanden (gg. Geb.). Einrichtung/Verpflegung Die gemütlichen Zimmer verfügen über Du/WC, Föhn, Telefon, Radio, Sat-TV, Safe und Balkon. Die im Reisepreis inkludierte Halbpension besteht aus einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und einem 4-Gang-Menü am Abend.
Hotel Kristall-Saphir kann leider zur Zeit nicht gebucht werden!

Hotel Monte-Moro

Hotel Monte-Moro Das 3-Sterne-Hotel Monte-Moro befindet sich in zentraler Lage in Saas-Almagell. Die Bergbahn ins Skigebiet Saas-Almagell erreichen Sie nach nur etwa 50 m, der Skibus nach Saas-Fee hält ebenfalls ca. 50 m entfernt. Das familiäre Hotel ist mit Rezeption, Aufzug, Aufenthaltsraum mit TV, Internetcorner und W-Lan (beides gg. Gebühr), Speisesaal, Restaurant, Terrasse und Skiraum ausgestattet. Der 1.100 m² große Wellnessbereich im ca. 70 m entfernten Hotel Pirmin kann zu ermäßigten Preisen genutzt werden. Unter anderem stehen dort Schwimmbad, Sauna, Whirlpool, Infrarotliege, Kneippanlage, Solarium, Massagen und Beautyanwendungen zur Verfügung. Kostenlose Parkplätze sind am Hotel vorhanden.

Einrichtung/Verpflegung
Die freundlich eingerichteten Zimmer verfügen über Dusche/WC, Föhn, Sat-TV, Radiowecker, Safe und Balkon. Die im Reisepreis inkludierte Halbpension umfasst ein Frühstücksbuffet sowie ein 4- oder 5-Gang-Menü am Abend. Einmal pro Woche findet ein Racletteabend statt. Vegetarische Speisen und Kindermenüs werden ebenfalls zubereitet.
Hotel Monte-Moro kann leider zur Zeit nicht gebucht werden!

Zermatt

Das Matterhorn ski paradise eröffnet insgesamt 350 Pistenkilometer der unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade. Das Gebiet ist durch 57 Lifte gut erschlossen, sodass Sie in kürzester Zeit die verschiedenen Pisten erreichen können. Neben dem Skigebiet von Zermatt steht Ihnen außerdem das Skigebiet von Cervinia zum Testen Ihrer Fähigkeiten zur Verfügung. Um das riesige Skigebiet auf einer Höhe von 1.524 bis 3.899 m kennenzulernen, eignet sich eine Matterhorn-Skisafari. Hier fährt man den ganzen Tag durch das Skigebiet, ohne eine Piste oder einen Lift zweimal zu benutzen. Ein besonderes Highlight ist der Blick von der höchsten Aussichtsplattform Europas am Kleinen Matterhorn. Für Skifahrer und Snowboarder sind die Möglichkeiten schier unendlich. Egal ob windgeschützte, flache und breite Abfahrten für Anfänger oder anspruchsvolle, steile Pisten für gute Fahrer, rund um das Matterhorn ist für Jeden etwas dabei.

Zermatt

Zermatt - Vielfalt und Charme!

Zermatt - Zermatt - Vielfalt und Charme! Auf 1.620 Metern Höhe befindet sich der exklusive Kurort Zermatt. Umgeben von einer imposanten Bergkulisse fällt der Blick immer wieder auf den wohl bekanntesten Berg der Schweiz, das "Matterhorn". Trotz des Tourismus und des pulsierenden Lebens hat Zermatt nichts von seinem Charme verloren. So gibt es in Zermatt keine Bausünden in Form von Hochhäusern - stattdessen ist die traditionelle Walliser Bauweise sehr präsent. In dem autofreien Ort bewegt man sich mit Bahn, Elektrobus oder, ganz romantisch, mit einer Pferdekutsche fort. Auf der belebten Hauptstraße mangelt es nicht an Geschäften, Bars und Restaurants. Zermatt ist eine vielfältige Destination mit einem Freizeitangebot für jedermann.

Das Skigebiet
Mit dem Skipass "Zermatt-Täsch" haben Sie die die Möglichkeit 200 Pistenkilometer zu nutzen. Die 35 Lifte bringen Sie bequem zu den verschiedenen Pisten. Die breiten Pisten rund um das Wahrzeichen der Schweiz – das Matterhorn – sind vor allem für Anfänger geeignet, während die steileren Hänge eher den guten Fahrern vorbehalten sind. Für Carver gibt es ausreichend breite Pisten und für sehr gute Fahrer gibt es Buckelpisten. Ein gut ausgestatteter Snowpark befindet sich am Theodulgletscher neben der Furgsattel-Gletscherbahn. So kommt von Klein bis Groß und von Anfänger bis Fortgeschrittener jeder auf seine Kosten.

Apresski!
Auch abseits der Piste hat Zermatt einiges zu bieten. Nach dem Pistenvergnügen kann man sich ins Après-Ski- und Nightlife-Vergnügen stürzen. An der Talabfahrt Rothorn wartet das urige "Olympia Stüble". Die Bahnhofstraße ist Brennpunkt des Après-Ski und zugleich die Einkaufsmeile schlechthin. Viele Boutiquen, Bars mit Live-Musik sowie ein Casino laden zum geldausgeben ein. Wer es etwas ruhiger mag, kann eines der über 90 Restaurants besuchen. Ob nun gutbürgerliche Küche im "Schwyzer Stübli" oder internationale Küche im "The Pipe Surfers Cantina", wo Sie eine Mischung aus afrikanischen, indischen, mexikanischen und thailändischen Gerichten vorfinden. Des Weiteren kann man auch Tennis spielen, Eislaufen, Eisklettern oder Paragliden gehen. Die Umgebung bietet ebenfalls viele kulturelle Highlights, so ist ein Besuch des Matterhorn Museums lohnenswert.

Hotel Ambassador

Hotel Ambassador Allgemeines
Das ruhig und doch zentral gelegene, gemütliche und rustikale, mit viel Holz ausgestattete 4-Sterne-Hotel, ist im Chaletstil erbaut. Das Hotel besteht aus 3 Gebäuden (miteinander verbunden). Lage
Im Zentrum gelegen. Nebenhaus: miteinander verbunden Bergbahn: Gornergratbahn Zermatt 100 m Langlaufloipe: 1 km Skibus (nächste Haltestelle): 100 m Ausstattung
Rezeption, Empfangsbereich (Lounge), Internetcorner gegen Gebühr (45,- Rappen pro min.), W-Lan im Empfangsbereich kostenfrei, Skiraum, Lift, HP-Restaurant, populäres à la carte Fondue Restaurant, Pianobar (regelmäßig live Musik). Zimmer
Bad/WC, großteils mit Balkon, Minibar, Radio, Telefon, Kabel-TV, Safe kostenfrei, komfortabel und gemütlich eingerichtet. Verpflegung
Inklusive: Halbpension: Frühstücksbuffet, 5-Gang-Abendessen mit Wahlmöglichkeit (2 Menüs zur Wahl), 1 x wöchentlich Spezialitätenbuffet. Fitness/Wellness
Inklusive: Hallenbad (16 x 8 m), Öffnungszeiten: täglich von 07:00 Uhr bis 20:00 Uhr, Sauna, Badetücher für die Sauna inkl., Öffnungszeiten: täglich von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Gegen Gebühr: Massagen, Öffnungszeiten: jederzeit (Reservierung erforderlich). Unterhaltung
Gegen Gebühr: Internetcorner (CHF 45,- Rappen pro Minute). Kinder
Gitterbett kostenfrei Sonstiges
Weihnachtsdinner am 24. und 25.12. sowie das Silvesterdinner sind im Preis inkludiert.
Hotel Ambassador kann leider zur Zeit nicht gebucht werden!

Matterhorn Resort Täsch

Matterhorn Resort Täsch Das gemütliche und mit 3,5 Sternen klassifizierte Matterhorn Resort Täsch befindet sich im Ortsteil Täsch. Den berühmten Ort Zermatt und das Skigebiet erreichen Sie nach ca. 5 km, die bequem mit dem Shuttlezug überwunden werden können. Einkaufsmöglichkeiten sind ca. 250 m entfernt. Zur Ausstattung der Unterkunft zählen Rezeption, Aufzug, Restaurant, Bar, Internetzugang (gg. Geb.), Frühstücks- und Aufenthaltsraum, Skiraum sowie Parkplätze und eine Parkgarage (gg. Geb.). Der großzügige Wellnessbereich ist gratis und bietet Ihnen eine Sauna, Hallenbad, Dampfbad, Wellnessdusche, Ruheraum, Whirlwanne und einen Whirlpool. Solarium und Massagen können gegen Gebühr in Anspruch genommen werden. Einrichtung/Verpflegung Die komfortablen Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Telefon, Radio, Internet (gg. Geb.), Safe, Föhn und teilweise Balkon. Die im Preis enthaltene Halbpension bietet ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und ein 4-Gang-Wahlmenü am Abend (2 Hauptgerichte zur Wahl). Vegetarisches Essen ist ebenfalls auf Anfrage möglich. An Silvester gibt es ein spezielles Buffet.
Matterhorn Resort Täsch kann leider zur Zeit nicht gebucht werden!

Appartementhaus Ambassador

Appartementhaus Ambassador Allgemeines
Das Ambassador ist im Schweizer Chaletstil erbaut, bietet einen herrlichen Blick auf das alles dominierende Matterhorn und punktet mit perfekter Gastfreundschaft. Das Haus ist mit viel Holz ausgestattet, elegant und zugleich leger. Es befindet sich in ruhiger und doch zentraler Lage, die Anlage besteht aus 3 miteinander verbundenen Gebäuden mit 60 Hotelzimmern und 32 Appartements. Lage
Im Zentrum gelegen. Skigebiet / Bergbahn: Gornergratbahn 100 m Langlaufloipe: 1 km Skibus (nächste Haltestelle): 100 m Ausstattung
Rezeption, Lounge, Internetcorner gegen Gebühr, WLAN kostenfrei, Skiraum, Lift, Parkplatz und -haus in Täsch (8 km) gegen Gebühr, HP-Restaurant, à-la-carte-Fondue-Restaurant, Pianobar (regelmäßig live Musik), Nichtraucherhotel. Die genannten Einrichtungen befinden sich im Haupthaus. Zimmer
Bad/WC, Bademantel und -schuhe auf Anfrage an der Rezeption, mit Balkon oder Terrasse, Radio, Telefon, Kabel-TV, W-Lan kostenfrei, Safe kostenfrei, Kitchenette im Wohn-/Schlafraum, Elektroherd mit 2 oder 3 Kochplatten, Koch- und Essgeschirr, Kaffeemaschine, Wohn-/Schlafraum, Doppelzimmer. 2-er Appartement/4 Betten: ca. 65 m², bestehend aus 1 Wohn/Schlafraum mit 2 Zustellbetten/Ausziehcouch, Schlafzimmer mit 2 Schlafgelegenheiten, kleine Küche. 3-er Appartement/6 Betten: ca. 65 m², Beschreibung wie 2-er Appartement sowie zusätzlich ein weiteres Schlafzimmer mit 2 Schlafgelegenheiten, Kitchenette. Ohne Verpflegung
Gegen Gebühr: Frühstück CHF 19,- pro Person pro Tag, Kinder von 0 - 2,9 Jahre 100 % Erm., von 3 - 5,9 Jahre 50 % Erm., von 6 - 10,9 Jahre 30% Ermäßigung. Halbpension: auf Wunsch buchbar und zahlbar vor Ort: Abendessen CHF 60,- pro Person pro Tag, Kinder von 0 - 2,9 Jahre 100 % Erm., von 3 - 5,9 Jahre 50 % Erm., von 6 - 10,9 Jahre 30% Ermäßigung. Bei HP Buchung ist das Weihnachtsdinner inkl. Silvestergaladinner CHF 110,- (bei Buchung HP obligatorisch) pro Person, Kinder von 0 - 2,9 Jahre 100 % Erm., von 3 - 5,9 Jahre CHF 55,-, von 6 - 10,9 Jahre CHF 77,-. Fitness/Wellness
Inklusive: Hallenbad (16 x 8 m), Sauna, Badetücher für die Sauna inklusive. Öffnungszeiten laut Aushang vor Ort. Gegen Gebühr: Massagen. Kinder
Gitterbett und Hochstuhl auf Anfrage. Nebenkosten - vor Ort zahlbar
Kurtaxe CHF 2,10/Nacht ab 6 Jahren, Kinder bis inkl. 5,99 Jahre CHF 1,05/Nacht. Sonstiges
Achtung: Das Schwimmbad bleibt aber bis 20. Dezember 2011 geschlossen. Inklusivleistungen: Badehandtücher (1 x wöchentlicher Wechsel), Endreinigung, Bettwäsche (1 x wöchentlicher Wechsel), Geschirr- und Tischwäsche (1 x wöchentlicher Wechsel), Kaution.
Appartementhaus Ambassador kann leider zur Zeit nicht gebucht werden!

Hotel Best Western Alpen Resort

Hotel Best Western Alpen Resort Allgemeines
Das gemütliche Hotel Alpen Resort ist mit viel Holz ausgestattet und bietet sportlich-gediegene Atmosphäre. Die Anlage besteht aus 2 miteinander verbundenen Gebäuden, befindet sich in ruhiger Lage und doch ist der Ortskern in wenigen Gehminuten erreichbar. Lage
Im Zentrum von Zermatt gelegen. Nebenhaus: Arca Zermatt 50 m Skigebiet / Bergbahn: Gornergratbahn Zermatt 300 m Langlaufloipe: Täsch 7 km Skibus (nächste Haltestelle): beim Hotel 50 m Ausstattung
Rezeption, Empfangsbereich, Hotelhalle / Lobby, Internetcorner gegen Gebühr, W-Lan kostenfrei, Skiraum, Lift, hoteleigner Parkplatz in Täsch nach Verfügbarkeit kostenfrei, stilvolles HP-Restaurant, Bar, Nichtraucherhotel, großer Garten. Zimmer
Bad/WC, Föhn, Bademantel und -schuhe kostenfrei, Balkon, teilweise Terrasse, Minibar, Radio, Telefon, Kabel-TV, W-Lan, Safe, Nichtraucherzimmer, Tee- und Kaffeebar. Die Unterbringung erfolgt im Hauptgebäude oder im Nebenhaus Arca (alle Häuser gleiche Kategorie). Verpflegung
Inklusive: Halbpension: Begrüßungsdrink beim italienischen Abend, reichhaltiges Frühstücksbuffet, 5-Gang-Abendessen, Salatbuffet als Bestandteil der 5 Gänge, 1 x wöchentlich Walliser Abend mit live Musik, 1 x wöchentlich italienischer Abend, 1x wöchentlich Galadinner, 1 x wöchentlich Surprise-Menü, 1 x wöchentlich Fondue Chinoise-Abend. Alle Mahlzeiten werden im Haupthaus eingenommen. Fitness/Wellness
Inklusive: Hallenbad (ca. 8 x 10 m), Fitnessraum, Sauna, Dampfbad, Whirlpool. Solebad im Haus Arca. Öffnungszeiten laut Aushang vor Ort. Gegen Gebühr: Solarium, Massagen. Unterhaltung
Inklusive: Tischtennis Gegen Gebühr: Tischfußball - CHF 1,- pro Spiel. Kinder
Gitterbett auf Voranmeldung, Kinderspielecke. Kinderbetreuung gegenüber vom Hotel - gegen Gebühr. Sonstiges
Weihnachts- und Silvesterdinner im Rahmen der Halbpension.
Hotel Best Western Alpen Resort kann leider zur Zeit nicht gebucht werden!